SecurityInsider: Doppelt hält (nicht immer) besser

December 11, 2019 Digital Shadows

SecurityInsider
Doppelt hält (nicht immer) besser

Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) hat sich als die Lösung für Online-Banking, E-Commerce-Seiten und Social-Media-Plattformen etabliert. Absolute Sicherheit ist damit jedoch nicht garantiert. SMS-Tokens können abgefangen werden, Hardware-TOTP-Token verloren gehen. http://bit.ly/2PC9Pnw

Previous Post
Taz | Big Brother hilft Microsoft
Taz | Big Brother hilft Microsoft

Ein US-amerikanischer Geheimdienst findet eine Windows-Sicherheitslücke und informiert Microsoft. Das könnt...

Next Post
Rabatte auf Drogen, Knarren und Kreditkarten
Rabatte auf Drogen, Knarren und Kreditkarten

Seit Freitag liefern sich Online- und Einzelhandel gegenseitig eine Rabattschlacht. Doch Black Friday und C...